LAND DES HONIGS

Vorstellungen

Freitag
06. Dezember

20:00

Sonntag
08. Dezember

17:30

Freitag
28. Februar

20:00

Sonntag
01. März

17:30

Kino mit Gästen: Rainer Bethlehem, FABA Naturschule. Freitag 06.12. um 20.00h.

GNU – Gemeinschaft für Natur + Umwelt GT.

Die letzte weibliche Bienenhüterin Europas muss die Bienen schützen und die natürliche Balance retten,
als mehrere Familien von umherziehenden Imkern in ihr Land vordringen und ihre Lebensgrundlagen bedrohten.

Denn anders als es seit jeher Sitte ist, halten sich diese nicht an die Regel, nur die Hälfte des Honigs zu nehmen und den Rest den Bienen zu überlassen.

Dieser faszinierende Dokumentarfilm von Tamara Kotevska und Ljubomir Stefanov aus Mazedonien erforscht auf weitreichender Ebene, welche Auswirkungen das unachtsame menschliche Verhalten auf natürliche Ressourcen und die Umwelt hat.