OFFICIAL SECRETS

Vorstellungen

Montag
03. August

20:15

Katherin Gun zählt zu den wichtigsten Whistleblowerinnen unserer Zeit. Trotzdem ist schicksalshafte Entscheidung der mutigen Britin, die alles riskierte, um den von den USA forcierten Irak-Krieg zu verhindern, wenig bekannt. Unmittelbar vor der Invasion des Irak im Jahr 2003 ließ sie ein streng geheimes Memo der National Security Agency (NSA) durchsickern. Darin forderte die USA eine illegale Spionageoperation gegen Mitglieder des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen, um kleinere, unentschiedene Mitgliedsstaaten zu erpressen, damit sie für den Krieg stimmen.

Mit einer grandiosen Keira Knightly als Hauptdarstellerin bringt Oscar-Preisträger Gavin Hood ihre packende Geschichte nun auf die große Leinwand. Sein exzellent besetztes Drama macht klar, dass das Kino als Ort, um politische Debatten anzustoßen, immer noch funktionieren kann.

Cheltenham, Februar 2003 „Nur, weil man der Premierminister ist kann man nicht einfach seine eigenen Fakten erfinden“, ereifert sich Katherine Gun (Keira Knightly) über das Statement des englischen Premierminsters Tony Blair im Fernsehen. Blair fordert unmissverständlich: Krieg, denn der Irak sei im Besitz von biologischen und chemischen Massenvernichtungswaffen; strebe den Bau von Atomwaffen an. Die Übersetzerin beim britischen Nachrichtendienst GCHQ ist misstrauisch. Ihr kurdischer Mann Yasar Gun (Adam Bakri) versteht ihre Aufregung nicht. Am nächsten Morgen sitzt die 27jährige wie immer vor ihrem Computer am Arbeitsplatz.

Plötzlich flimmert eine E-Mail über den Bildschirm. Darin fordert der US-Geheimdienst NSA die britischen Kollegen auf, einige Mitgliedsstaaten des UN-Sicherheitsrats auszuspionieren. Der perfide Plan: Belastendes Material zu sammeln, um eine Zustimmung zur UN-Resolution für den Irakkrieg zu erpressen. Kathrine stockt schockiert. Gerät aber gleichzeitig in einen moralischen Zwiespalt. Was soll sie tun? Ihr Gewissen lässt ihr keine Ruhe. Einen Tag später entschließt sie sich das Dokument zu kopieren und mitzunehmen.