ROTSCHÜCHEN und die sieben Zwerge

Vorstellungen

Samstag
20. Juni

15:30

Sonntag
21. Juni

15:30

Schneewittchens Vater ist verschwunden – entführt von ihrer Stiefmutter, der bösen Hexe Regina. Natürlich macht sich Schneewittchen auf die Suche nach ihrem Vater und stiehlt dabei mehr oder minder versehentlich Reginas rote Zauberschuhe, die nicht nur magische Kräfte besitzen, sondern das pummelige Mädchen zur umwerfenden Schönheit machen.

Sie trifft schließlich auf die sieben Zwerge, denen sie sich als Rotschühchen vorstellt. Die Zwerge wiederum waren einst „Die furchtlosen Sieben“, die das Märchenreich vor allerhand Gefahren bewahrt haben, dann aber versehentlich eine potthässliche Prinzessin angegriffen haben, die sie wiederum verflucht hat.

Gebrochen werden kann der Fluch nur durch den Kuss der schönsten Frau der Welt.