GO WEST Filmkonzert

Vorstellungen

Sonntag
29. Dezember

17:30

Filmkonzert: Begleitet von Frank Fröhlich ( Dresden ) an der Gitarre

Von wegen Lasso-Tricks, Freiheit und Abenteuer. Busters erster Job im Wilden Westen: Kühe melken. Aber er schließt Freundschaft mit der Schwarz-Bunten Kuh Georgina. Um diese vor dem Schlachthaus zu retten, wird der ungeschickte Cowboy  zum Helden.  Doch es geht natürlich auch um die schöne Tochter des Ranchers … Frank Fröhlich komponierte zu dieser großartigen Komödie – Es darf wie immer laut und herzhaft gelacht werden! –  eine Konzert-Musik zwischen Flamenco & Western für die akustische Gitarre.

Diese Freude überträgt sich auch auf das Publikum. Wenn Buster mit Kuh, Farmer und Farmerstochter im Auto aus dem Bild fährt und Fröhlich dazu greift und pfeift – möchte man letzeres glatt selber tun, derweil man beglückt das Kino verlässt! Witzenhäuser Allgemeine