OMU: MAIGRET

Vorstellungen

Donnerstag
16. November

20:00

ORIGINAL FRANZÖSISCHE FASSUNG mit dt. Untertiteln und einem Glas Wein am Donnerstag, präsentiert von der Deutsch-Französische Gesellschaft Gütersloh.

Paris in einer verregneten Nacht: Eine junge Frau wird tot aufgefunden, niemand scheint sie zu kennen oder zu vermissen. Der schwermütige, Pfeife rauchende Kommissar Maigret nimmt ausgehend von seinem Büro am Quai des Orfèvres die Fährte auf. Systematisch rekonstruiert er die einsamen Wege einer schönen jungen Frau durch ein kaltes, unbarmherziges Paris.

Ihre Verbindung zu einem Pärchen aus der Pariser Bohème gibt Rätsel auf und Maigret betritt Schritt für Schritt eine Welt der leisen Verzweiflung und verzagten Hoffnung. In dem Kommissar regt sich die Erinnerung an ein anderes Verschwinden, das ihn tiefer berührte als jedes Verbrechen dieser Welt. Mit Gérard Depardieu und Jade Labeste.

Ab 12 J. / 88min.